Homöopathie

Die Heilkunst der Homöopathie, die vor über 200 Jahren von dem deutschen Apotheker und Arzt Samuel Hahnemann, entwickelt wurde, ist mittlerweile weltweit verbreitet und hat sich bei verschiedenen Erkrankungen bewährt.

Die klassische Homöopathie

Mein Tätigkeitsschwerpunkt ist die klassische Homöopathie. Im Jahr 2007 habe ich das Homöopathie- Diplom des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) erworben. Seit dem verbinde ich die Schulmedizin mit der klassischen Homöopathie.

Homöopathische Behandlung

In einem bis zu neunzig Minuten dauernden Erstgespräch werden zunächst die Symptome und persönlichen Eigenschaften und Lebensbedingungen der Patientinnen und Patienten aufgenommen und analysiert. Basierend auf dieser Analyse werden dann gezielt homöopathische Mittel eingesetzt. Zeitgleich haben wir in unserer Praxis die Möglichkeit, eine bereits bestehende schulmedizinische Behandlung weiterzuführen. Denn die Wirkweisen der homöopathischen und der schulmedizinischen Methoden sind so unterschiedlich, dass eine parallele Behandlung in beiden Bereichen in den meisten Fällen ohne Probleme möglich ist.

Die besondere Stärke der Homöopathie liegt in der Behandlung von chronischen Krankheiten. Aber auch bei akuten Beschwerden kann, bei der Wahl der richtigen Mittel, mit Hilfe der Homöopathie in vielen Fällen schnell Abhilfe geschaffen werden.
In unserer Praxis bieten wir unseren Patientinnen und Patienten die Möglichkeit, ein unverbindliches Informationsgespräch in Anspruch zu nehmen und so einen einen ersten Eindruck der Homöopathie und die jeweils individuell möglichen Behandlungsmethoden zu bekommen.

Weitere Informationen rund um das Thema Homöopathie finden Sie auf der Internetseite des Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte.

Weitere Informationen und Neuigkeiten

No items found.